Herbst- und Wintertrends 2014/2015

On August 27, 2014 by Bea v. Winterfeldt

Langsam zieht die kühlere Jahreszeit nicht nur in die Geschäfte ein. Zeit also, die Herbst-Garderobe aufzufrischen und sich einige der Trends einmal näher anzusehen.

Pullover und Rock

Einer meiner Favoriten für diese kommende Saison ist die Kombination von Pullover und Rock, da sie sich hervorragend für Büro und Freizeit eignet und von jeder getragen und individuell interpretiert werden kann. Die Pullover kommen dabei in allen Schnitten daher, von oversize bis körperbetont, von Rollkragen über Rundhals bis V-Ausschnitt oder auch gerne mal asymmetrisch. Röcke dürfen eng oder schwingend, kurz, midi oder lang sein. Der Kombinationslust sind also keine Grenzen gesetzt.

Trend: Pullover und RockBei der Wahl des Ausschnitts Eures Pullis solltet Ihr darauf achten, dass sie Eurer Gesichtsform schmeicheln. Enge Kragen passen

besonders gut zu einem langen, schmalen Hals, ein runder Ausschnitt ist besonders für markante oder herzförmige Gesichtsformen geeignet und asymmetrisch und V-Ausschnitt passen zu einem eher runden Gesicht.

Oversize Mäntel

Oversize sind im Herbst nicht nur die Pullis sondern insbesondere die Mäntel. Wer es gemütlich und mit viel Bewegungsfreiheit liebt, wird daher künftig bedenkenlos den dicken Lieblingspulli anziehen und dennoch entspannt bemantelt das Haus verlassen können. Beim Schnitt sollte man allerdings gut hinschauen, denn leicht lassen uns diese Mäntel auch wesentlich breiter aussehen als wir sind und zusätzlich zum Plätzchengenuss muss das ja auch nicht sein :) Auch farblich ist im Herbst / Winter 2014 die Bandbreite groß.

Rot

Rot ist immer noch sehr stark vertreten und das in allen Nuancen. Sommer- und Wintertypen sollten dabei zu den kühleren Tönen greifen, zu Frühlings- und Herbsttypen passen die warmen Varianten.
Wer es dramatisch mag, kombiniert Rot und Schwarz, etwas weniger auffällig ist die Kombination mit Creme, Blau oder Braun. Auf jeden Fall sorgt die Farbe für Energie an den dunklen Tagen.

Trend: Rot

Blau

Blau ist die nächste Farbe, die besonders angesagt ist. Auch hier ist die Bandbreite groß. Von sattem Dunkelblau bis zu hellem, kräftigen Blau war auf den Laufstegen alles zu sehen. Blau lässt sich wunderbar kombinieren.
Besonders edel wirkt die Zusammenstellung mit Creme aber auch mit den meisten anderen Farben lässt sich blau hervorragend tragen und ist – in der dunklen Variante – eine wunderbare Alternative zu schwarz.

Trend: Blau

Pastell

Pastell war nicht nur im Sommer angesagt sondern schmückt auch jetzt die Regale. Pastellfarben sind meistens eher kühle Farben und daher nicht für jeden etwas. Besonders gut stehen sie den Sommertypen. Kombinieren lassen sie sich nicht nur untereinander gut sondern wirken auch sehr edel mit grau oder schwarz oder bekommen etwas mehr Kraft in der Kombination mit knalligen Tönen wie rot oder Blau.

Trend: Pastell
Bilder zur Verfügung gestellt von Fashion ID

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>